Eindrücke

Nachhaltig und sinnvoll leben heißt, Verantwortung für Mensch und Natur zu übernehmen. Die Natur als auch die Jagd ist in vielfacher Hinsicht ein Teil unseres Lebens. Zum einen als Waidfrau, die versucht, den Respekt vor der Schöpfung und die Demut vor Lebewesen im Spannungsfeld weidmännischen Handelns umzusetzen. Zum anderen ist das Wunder Natur und die Faszination Wild begehrtes Ziel für leidenschaftliche Natur- und Wildfotografie. Deshalb haben wir uns entschlossen, ein Jagdbuch in drei Bänden herauszugeben. Darin sollen die vielfältigen und oft gegensätzlichen Ansichten, Erwartungen und Erkenntnisse zu Lebensraum, Wild, Mensch und Jagd in oft unkonventioneller Weise und aus einer Art „Vogelperspektive“ dargestellt werden. Wir hoffen und wünschen, dass es uns gelingt, JägerInnen, Naturfreunde und Interessierte zu motivieren, die engen Zusammenhänge von Kultur und Jagd zu reflektieren und einen erlebnisreichen und wertvollen Zugang zu Natur und Wild zu finden.

Ingeborg Lanthaler und Johann Waldner

Prof. Dr. Wolfgang Schröder,
Center for Life Sciences,
TU München

Lebensraum schwindet

Jagd und Schutz aller Arten ist geregelt, doch die Lebensraumqualität nimmt durch Siedlung, Verkehr und das Verschwinden der alten Landwirtschaft ab.

IDEAL Verlag GmbH, Gampenstraße 97, 39012 Meran - Italy, Tel. +39 0473 491000, Fax +39 0473 491001, www.idealit.com, info@idealit.com, MwSt. 01649560214